Denise LaSalle

(*1939, Sidon, MS)

5.0/5 rating 1 vote

Anders als viele andere Blues-Sängerinnen, die vor allem Songs von anderen singen, ist Denise LaSalle (Ora Denise Allan, *1939, Sidon, MS) auch eine äusserst talentierte Komponistin. Obwohl ihr Soul-Blues manchmal einen stark urbanen, zeitgenössischen Unterton hat, könnte man sie guten Gewissens als eine Art heutige Bessie Smith sehen.

Sie schreibt amüsante, oft frech-anzügliche Songs - eine Haltung, die sie auch auf die Bühne bringt. Sie war denn auch regelrecht berüchtigt für ihre rassigen Auftritte mit ausführlichen Erklärungen, wie man seinen Partner „glücklich“ machen solle.

Als Jugendliche sang Denise im örtlichen Baptistenchor, mit etwa 15 schrieb sie Geschichten, die sie an ein Magazin verkaufen konnte. Als junge Frau zog sie nach Chicago und begann, Songs zu komponieren, die sie auch befreundeten Blues Musikern gab. Den Künstlernamen LaSalle nahm sie nach eigenen Angaben an, weil er so schön französisch klang. Ihre erste Aufnahme veröffentlichte Denise LaSalle 1967. In den Folgejahren hatte sie nicht nur Erfolg als Sängerin, sondern auch als Songwriterin und Produzentin sowie als Label- und Nachtclub-Besitzerin.

1971/72 hatte sie ihren ersten eigenen größeren Hit, dem etliche weitere Chartplazierungen folgten. Einer ihrer allergrössten Erfolge war die Single „My Toot Toot“, die es 1985 auch in Europa zu Hitehren brachte. Zwischenzeitlich widmete LaSalle ihre Fähigkeiten als Geschichtenerzählerin auch der Country Musik, ebenfalls eine grosse Liebe der Künstlerin.

Bis heute hat Denis LaSalle um die 40 Alben veröffentlicht. Eigentlich hätte sie schon im vergangenen Jahr auf unserer Bühne stehen sollen. Aus gesundheitlichen Gründen musste sie aber leider ihren Auftritt absagen. Doch nun ist Denise LaSalle wieder fit und wir freuen uns umso mehr auf eine ganz grosse Persönlichkeit, die mit Sicherheit auch neben der Bühne für Aufsehen sorgen wird.

Hauptsponsoren Lucerne Blues Festival

  • Grand Casino Luzern
  • Stadt Luzern
  • Mercedes Benz
  • Auviso
  • Luzerner Zeitung
  • Ckw
  • Valiant
  • Eichhof
  • The Mall
  • Schweizerhof
  • Siag
  • Merbag Retail
  • Luzern Top Events
  • Tele1