Doug MacLeod

(*1946, New York City, NY)

4.8/5 rating (4 votes)

Zu den Auftritten von Doug MacLeod (*1946, New York City, NY) gehört nicht nur seine Musik. Der Mann ist auch ein exzellenter Erzähler von kleinen Anekdoten und Alltagsweisheiten, jahrelang schrieb er für die amerikanische Blues Revue Geschichten. Diese Fähigkeit kommt natürlich auch in seinem grossartigen Songwriting zum Ausdruck – seine lebendigen Texte basieren auf eigenen Erlebnissen und Erfahrungen. Doug hatte es selber nicht einfach, so musste er ein lähmendes Stottern überwinden.

Durch das Gitarrenspiel und seinen Gesang fand er schliesslich seine Stimme. Der Absolvent der Berklee School of Music spielte zuerst Jazz und die Bluesgitarre im Musical Grease. Wirklich auf den Blues konzentrierte er sich aber erst später nach dem Umzug nach Kalifornien Ende der 1970er. Er spielte neben bekannten Bluesmusikern wie Lowell Fulson, Big Mama Thornton oder Big Joe Turner. In den 1980ern gründete er eine eigene Band, es erschienen die ersten Veröffentlichungen.

Während er seinen reichen, gefühlvollen Gesangstil entwickelte, erarbeitete sich Doug MacLeod auch einen einzigartigen, unorthodoxen und kraftvoll rhythmischen Stil auf der akustischen Gitarre. Seit 1994 widmet er sich vorwiegend der akustischen Spielweise, und wurde dafür mehrere Male für Blues Music Awards nominiert.

Nicht wenige vermuten, dank der Gitarre hätte er die Wut seiner turbulenten Jugend kanalisieren können. Wie gut seine Kompositionen sind, zeigt die Tatsache, dass sie von grossen Künstlern wie Albert King, Albert Collins oder Joe Louis Walker gecovert wurden und Leute wie Dave Alvin oder Coco Montoya mit ihm Songs schreiben wollten.

In den letzten 29 Jahre hat er 20 Studioalben, mehrere Live-Platten, Kompilationen, eine Bluesgitarren-Lehr-DVD und eine Live-Performance-DVD, veröffentlicht. 2017wurde er mit dem Blues Music Award als Akustikkünstler des Jahres ausgezeichnet. 

Hauptsponsoren Lucerne Blues Festival

  • Schweizerhof
  • The Mall
  • Valiant
  • Merbag Retail
  • Ckw
  • Stadt Luzern
  • Grand Casino Luzern
  • Mercedes Benz
  • Luzerner Zeitung
  • Luzern Top Events
  • Auviso
  • Eichhof
  • Tele1
  • Siag