Sugar Ray Norcia & The Bluetones

0.0/5 rating (0 votes)

Ray Norcia begann auf der Highschool mit dem Mundharmonikaspiel. Nachdem er nach Providence übergesiedelt war, gründete er die Bluetones, eine Gruppe, die in lokalen Klubs auftrat, aber auch als Band für Künstler auf Tournee spielte (z. B. Big Walter Horton, Big Mama Thornton, Big Joe Turner und Roosevelt Sykes).

Zwischen 1982 und 1991 nahm er als Solokünstler verschiedene Alben für Rounder und Bullseye auf. 1991 wurde er Sänger von Roomful of Blues, mit denen er drei Alben aufnahm und intensiv tourte. 1998 verließ er die Band und nahm Sweet & Swingin´ auf. U.a spielte er auch auf der für den Grammy nominierten CD Superharps, gemeinsam mit James Cotton, Billy Branch und Charlie Musselwhite. 2007 nahm er mit den Bluetones seine bisher letzte CD auf.

Copyright © 1995 - 2019 Lucerne Blues Festival ¦ Tickets

Website by groovedan.com - Daniel Lütolf
Fotos by Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Hosting by achermann ict-services ag