Lurrie Bell

0.0/5 rating (0 votes)

Lurrie Bell, dessen grosss Vorbild Buddy Guy ist, gilt als einer der besten Gitarristen in der aktuellen Chicago Blues-Szene. In der Band von Koko Taylor verdiente er sich seine ersten Sporen. Dabei erwies er sich auch als hervorragender Sänger. Doch immer wieder hinderten ihn persönliche Probleme an der ganz grossen Karriere.

Im Zusammenspiel von Vater Carey Bell und Sohn lag die grosse Stärke der Bells. Das zeigt auch eine CD, auf der drei verschiedene Auftritte zusammengefasst sind. Während die ersten beiden Konzerte in Rosa's Lounge (am 27.07.2006) und in Buddy Guy's Legends (21.10.2006) mit kompletter Band eingespielt wurden, war der dritte Gig eine Art Privat-Auftritt im Haus von Lurrie Bell, bei dem auch nur Vater und Sohn zu hören sind. Wunderbar.

Copyright © 1995 - 2022 Lucerne Blues Festival ¦ Tickets

Website by groovedan.com - Daniel Lütolf
Fotos by Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

groovedan.com - Daniel Lütolf