Mavis Staples

0.0/5 rating (0 votes)

Sie trägt einen klangvollen Namen und gehört längst zu den bedeutendsten Sangeskünstlerinnen auf dem weiten Feld von Rhytm and Blues, Soul oder Gospel. Mavis Staples, 1939 in Illinois geboren, begann ihre sagenhafte Karriere vor 60 Jahren als Kind im Kreise ihrer Familie.

1951 dann gründete der unvergessene Roebuck „Pops“ Staples mit seinen Kindern „The Staple Singers“. Die Formation reihte Hit an Hit, wie etwa die Songs „I’ll Take You There“ oder „Respect Yourself“. Mavis Staples Solokarriere begann Ende der Sechzigerjahre und ist reich an Höhepunkten.  2003 beispielsweise sang sie mit ihrem engen Freund Bob Dylan dessen Titel „Gotta Change My Way 0f Thinking“, was beiden eine „Grammy“-Nomination eingetragen hat. 

Dieselbe Ehre ist ihr übrigens dieses Jahr mit dem aktuellen Album „Live: Hope at the Hideout“ wieder zu Teil geworden. Jetzt ist die Lady hier: Mavis Staples in Concert, das ist Bluespower voller Passion und Emotionalität.

Copyright © 1995 - 2020 Lucerne Blues Festival ¦ Tickets

Website by groovedan.com - Daniel Lütolf
Fotos by Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Hosting by achermann ict-services ag