Ron Levy’s Wild Kingdom Trio

0.0/5 rating (0 votes)

„Er ist einer der besten Musiker, mit dem ich je gespielt und gearbeitet habe“, sagt Blueslegende B.B. King über Ron Levy (*1951, Cambridge, MA). Und er muss es wissen, schliesslich war Levy sieben Jahre mit ihm auf Tour und hat 13 Alben mit B.B. aufgenommen.

Ein Konzert von Ray Charles packte den jungen Ron dermassen, dass er umgehend Piano lernte. Bereits mit 18 Jahren spielte er für Albert King. Im Verlauf seiner langen Karriere stand er mit unzähligen Blueslegenden auf der Bühne. Er arbeitete als Organist, Pianist, Komponist, Arrangeur, Sideman oder Solist, Produzent und A&R-Mann (er war Mitbegründer der famosen Labels „Rounder“ und Canonball“) für über 200 Projekte mit traditionellem und modernem Blues, R&B, Jazz, Gospel usw.

Ron Levy erhielt viele Auszeichnungen und neun Grammy-Nominierungen und seine Kompositionen/Aufnahmen wurden auf TV-Networks und in mehr als einem Dutzend Filmen und Fernsehserien verwendet.

Mitte der 80er Jahre gründete er seine eigene Formation „Ron Levy's Wild Kingdom Band“ mit Musikern von Roomful of Blues, Neville Brothers und den Fabulous Thunderbirds. Sein neustes Album „Funky Fiesta“ überschütten die Kritiker mit Lobeshymnen. Aufsehen erregt Levy derzeit auch mit seinem Webbook „Tales of a Road Dog“, einer spannenden und humorvollen Aufzeichnung seiner Reisen und Erlebnisse im Musikbusiness.

Copyright © 1995 - 2022 Lucerne Blues Festival ¦ Tickets

Website by groovedan.com - Daniel Lütolf
Fotos by Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

groovedan.com - Daniel Lütolf