The Nighthawks

feat. Bob Margolin

0.0/5 rating (0 votes)

Seit den frühen Siebzigerjahren ist diese mitreissende Combo aus Washington, D.C. on the road, rastlos, unermüdlich, lustvoll, dynamisch. Leadsänger Mark Wenner, Gitarrist Jimmy Thackery, Jan Zukowski am Bass und Peter Ragusa am Schlagzeug bildeten seinerzeit das Fundament der „Nighthawks“, die sich über die Jahrzehnte gesehen personell  immer wieder verändert, aber an Energie nichts eingebüsst haben. Nicht zuletzt deshalb, weil  es zur„Nighthawks“-Philosophie gehört, dass immer wieder prominente Gastmusiker in die pulsierende, animierte Live-Show eingebaut werden.

Einst hiessen sie Carl Perkins oder Muddy Waters. Genau mit diesem Bluesgiganten war notabene der diesjährige „Nighthawks“-Stargast früher lange unterwegs: der virtuose Gitarrist, Sänger und W.C. Handy-Award-Winner Bob Margolin. Ein grossartiger Künstler, der den Chicago-Blues veredelt. 

Übrigens: Man kennt „SteadyRollin‘“ Bob in der Blues-City Luzern seit langem, schätzt sein Talent ebenso wie seine Ausstrahlung. Und freut sich auf ein Wiederhören.

Copyright © 1995 - 2020 Lucerne Blues Festival ¦ Tickets

Website by groovedan.com - Daniel Lütolf
Fotos by Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Hosting by achermann ict-services ag