Nominationen für die Blues Music Awards 2006

20. Januar 2006
Philipp Unterschütz

Ein Qualitätsbeweis für das Lucerne Blues Festival. Am Lucerne Blues Festival stehen die weltbesten Bluesmusiker auf der Bühne. Die Nominationen und Auszeichnungen der Blues Music Awards zeigen jedes Jahr viele Namen, die dem Luzerner Publikum bestens bekannt sind. Für die Awards 2006 wurde nun auch noch die aktuelle CD aus der „In the House“ Serie mit Live Aufnahmen vom Lucerne Blues Festival nominiert. Der Mitschnitt des Konzerts von Otis Clay aus dem Jahr 2003 hat gute Chancen, als bestes Soul Blues Album des Jahres ausgezeichnet zu werden.

Seit einigen Jahren zeichnet das deutsche Cross Cut Label am Lucerne Blues Festival Konzerte von ausgewählten Künstlern auf und veröffentlicht diese in der CD Serie „In the House“. Die 7. und bisher letzte CD der Serie stammt von Otis Clay und wurde im November 2003 im Grand Casino Luzern aufgezeichnet. Die amerikanische Blues Foundation hat diese Aufnahme für den Blues Music Award 2006 in der Kategorie „Bestes Soul Blues Album“ nominiert.

Die Blues Music Awards 2006 werden am 11. Mai 2006 in Memphis vergeben. Die Auszeichnung - bislang unter dem Namen W.C. Handy Awards bekannt - erhielt dieses Jahr zur eindeutigen Identifikation einen neuen Namen. Vergleichbar mit den Oscars in der Filmwelt, sind die Blues Music Awards, die in verschiedenen Kategorien vergeben werden, die wichtigsten Auszeichnungen für Blues Musiker. Für die Programmgestalter des Lucerne Blues Festivals sind die Nominierungen und Auszeichnungen ein wichtiger Gradmesser, der auch eine gewisse Qualitätskontrolle erlaubt.

Die Nominierungen 2006 geben erneut die Bestätigung für die hohe Qualität des Luzerner Festivals. Unter den Anwärtern für die Auszeichnungen finden sich wieder viele Musiker, die erst kürzlich am Lucerne Blues Festival aufgetreten sind.

Es ist zu erwarten, dass auch an der 12. Ausgabe des Lucerne Blues Festivals vom 3. bis 12. November 2006 etliche der nominierten und ausgezeichneten Künstler auf der Bühne stehen. Die Konzertaufnahme von Otis Clay und die weiteren CD’s aus der In the House Serie können auf der Website des Festivals www.bluesfestival.ch bestellt werden. Weitere Informationen zu den Blues Music Awards gibt es unter www.blues.org und www.crosscut.de.

Copyright © 1995 - 2022 Lucerne Blues Festival ¦ Tickets

Website by groovedan.com - Daniel Lütolf
Fotos by Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

groovedan.com - Daniel Lütolf